ELTERN DES THG - SCHOPFHEIM           

Aufgaben teilen  -  Eltern für Eltern  -  zum Wohle der Kinder  -  und der Schule

 

Der ElternEURO ist ein freiwilliger Beitrag von den Eltern und wird für die Finanzierung der Elternarbeit oder für Schulaktivitäten, die den Schülern zugute kommen, eingesetzt.
Dieser beträgt pro Schüler und Halbjahr 1 EUR und wird bestenfalls direkt aus der Klassenkasse auf das Elternbeiratskonto überwiesen.
Da in der K2 keine Klassenpflegschaften den Elterneuro einziehen, wird gebeten den Elterneuro schon mit Beginn der K1 zu entrichten.

 

VR-Bank eG - Schopfheim/Maulburg:  Josef Essert IBAN DE08 6839 1500 0006 0998 15
Verwendungszweck: ElternEURO THG <Klasse> im <Schuljahr>

                                    ELterneuro

 

Folgende Projekte und Aktivitäten wurden in den vergangenen Jahren durch den ElternEURO unterstützt:

  • Eltern-Homepage des THG (www.thg-eltern.de)
  • Schülerbibliothek zur Anschaffung neuer Bücher (jährliche Zuwendung)
  • Sektempfang nach der Zeugnisübergabe für die Abiturienten
  • Druck der Flyer für die neuen 5. Klassen "Gut zu wissen"
  • Starter-Set-Mappen für die Elternvertreter der 5. Klassen
  • Sextaneranmeldung (Äpfel für die neuen Sextaner)
  • Gläser, Tassen, Besteck für die Eltern-Schüler-Lehrer-Küche „Garibaldi"
  • Zuschuss zum „Grünen Klassenzimmer"
  • Bartscher – Kaffeemaschine (90 Tassen) Garibaldi
  • Bei Bedarf finanzielle Unterstützung des Schulobsts „Theos Öpfel"