ELTERN DES THG - SCHOPFHEIM           

Aufgaben teilen  -  Eltern für Eltern  -  zum Wohle der Kinder  -  und der Schule

building-93098 960 720

 

Whatsapp und die Grauzonen an Schulen?

Auszug des Artikels für BW in der Badischen Zeitung vom 18.02.2019

........
Doch auch dort, wo feste Regelungen existieren, greifen sie offenbar nicht immer:
Obwohl Lehrkräfte in Baden-Württemberg keine sozialen Netzwerke für dienstliche Zwecke benutzen dürfen,
halten sich laut der Dienststelle des Landesdatenschutzbeauftragten nur sehr wenige an das Verbot.
«Die Handreichung des Kultusministeriums ist vielen Lehrkräften leider nicht bekannt»,hieß es von der Datenschutzbehörde.
Die Lehrergewerkschaft GEW im Südwesten widersprach dieser Einschätzung.
Das Kultusministerium hatte die Nutzung sozialer Netzwerke an Schulen im Jahr 2013 verboten.
.......
Zum Nachlesen: Im Bericht der Badischen Zeitung vom 18.02.2019 zu diesem Thema nicht zu finden?
Dort nicht mehr zu finden?
Hier das Original?
 https://www.focus.de/panorama/welt/schulen-whatsapp-zwischen-lehrern-und-eltern-ist-grauzone_id_10334414.html